header image

Damen starten erfolgreich in die neue Runde

Der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern und der Südbadische Tischtennisverband fusionierten vor geraumer Zeit zum neuen Verband Tischtennis BaWü, kurz TTBW. Aus diesem Grund ergaben sich in den Bezirks- sowie Verbandsspielklassen neue Klasseneinteilungen. Die Damen 1 des TTC Steinach spielen in der aktuellen Saison in der Landesklasse Gr.9, der Vereine des Bezirks Ortenau und des Bezirks Rastatt/Baden-Baden angehören. Zum Saisonauftakt hatten die Steinacher Damen einen Doppelstart zu absolvieren.

TTC Steinach gewinnt den “Großen Stern des Sports in Bronze 2022”

Am 21.09.2022 fand die Preisverleihung der Aktion „Sterne des Sports 2022“ im Gebiet der Volksbank Mittlerer Schwarzwald im Bike Park Wolfach statt. Der TTC Steinach war zum Vierten Mal dabei und hatte sich dieses Jahr mit dem Projekt Tischtennis gegen Parkinson beworben.

Die Jury unter Vorsitz von Olympiasieger Hans-Peter Pohl war davon vollends überzeugt und entschied sich, den „Großen Stern des Sports in Bronze 2022“ mit 1.000 Euro Preisgeld an den TTC Steinach zu vergeben.

Doppeltes Dorfduell in Steinach

Am Sonntag fand in der Halle in Welschensteinach ein Kuriosum statt, was es wahrscheinlich so beim TTC Steinach noch nie gegeben hat. Sowohl die Herren 1 und Herren 2 als auch die Herren 4 und Herren 5 spielen diese Saison jeweils in der gleichen Klasse und somit fanden sich an diesem Tag 20 Spieler aus Steinach gleichzeitig in der Halle ein um ein doppeltes Dorfduell auszuspielen.

9. Steinacher Rundlaufmeisterschaften

Am Dienstag, 06.09.2022 fanden im Rahmen des Sommerspaßprogramms der Gemeinde Steinach die 9. Steinacher Rundlaufmeisterschaften statt. Insgesammt versammelten sich 8 Kinder um Ihren Meister in 14 gespielten Runden zu ermitteln. Nach ca. 1,5 Sunden waren alle Runden gespielt und der Rundlaufmeister 2022 ermittelt. Erster wurde überlegen Finn Feger, der Tom Mellert und Noah Korb auf die Plätze zwei und drei verwies und sich daher den Titel als Steinacher Rundlaufmeister 2022 sichern konnte.

Vereinsausflug zum Ortenberger Schloss am 23. Juli 2022

Nach zweijähriger Coronapause, konnte nun endlich der von der 2. Damenmannschaft organisierte Vereinsausflug stattfinden. Eingeleitet wurde der Ausflug mit Sekt, Laugengebäck und Hefezopf an der Halle Steinach. Nach einem kurzen Fußmarsch zum Bahnhof, fuhr man mit der OSB zum Kreisschulzentrum Offenburg. Dort angekommen, wurde man mit 2 Planwagen zum Ortenberger Schloss gefahren, wo „Kammerzofe“ Billy-Suhm-Hermann eine kurzweilige Schlossführung durchführte.