header image

Wochenende mit Licht und Schatten für die Herren-Teams des TTC Steinach

Einen guten vierten Tabellenplatz belegen die Herren der ersten Mannschaft in der Bezirksliga. Mit insgesamt 14 Herren und sage und schreibe 27 verschiedenen Doppelpaarungen kann der Verein mit dieser Platzierung zufrieden sein. Zum Rundenabschluss trat der TTC beim TTC Fessenbach an und siegte mit 5:9.

In der Herren Kreisliga C Gruppe 1 unterlag die Vierte Mannschaft den SF Goldscheuer III mit 9:2. Der älteste Spieler des TTC, Xaver Schwendemann, siegte im Doppel mit Thomas Kammerer und auch im Einzel jeweils klar in drei Sätzen. Die Mannschaft belegt nach dem letzten Rundenspiel einen guten dritten Tabellenplatz und verpasst nur knapp die Möglichkeit zum Aufstieg.

Doppelstart der Steinacher Damen

Die Bezirksligadamen des TTC Steinach absolvierten am vergangenen Wochenende einen heimischen Doppelstart mit durchwachsenem Ergebnis. Von Tabellennachbar Oberharmersbach II trennte man sich mit einem 5:5 Unentschieden, Altdorf II wurde mit einer 6:2 Niederlage nach Hause geschickt. Punktgleich mit Oberharmersbach (21:7) steht das Damenteam durch das knapp schlechtere Spieleverhältnis (76:41 zu 76:42) auf einem guten dritten Tabellenplatz.

Einladung zur Generalversammlung am Freitag, 17.05.2024

Hallo Liebe Vereinsmitglieder und Tischtennisfreunde,

es ist mal wieder soweit, unsere Generalversammlung für dieses Jahr steht an.

Hiermit laden wir euch recht herzlich und fristgerecht zu unserer ordentlichen Generalversammlung 2024 ein, welche wir am Freitag, 17.05.2023 um 20.00 Uhr im Haus der Vereine in Steinach abhalten werden.

Der Vorstand vom TTC Steinach freut sich auf zahlreiches kommen.

Tagesordnung
1. Begrüßung (Thomas Kammerer)
2. Totenehrung
3. Tätigkeitsberichte
a. Schriftführer (Benjamin Gallus)
b. Jugendwart (Tobias Grallert)
c. Spielausschuss (Frank Gühr)
d. Kassenwart (Carlo Stöhr)
e. Kassenprüfbericht (Kassenprüfer)
4. Entlastungen
a. Kassenwart
b. Gesamte Vorstandschaft
5. Ehrungen
6. Vorschau auf das Jahr 2024 / 2025
7. Wünsche und Anträge
-Änderungen vorbehalten-

Ich verbleibe mit Sportlichen Grüßen

Thomas Kammerer
1. Vorsitzender
TTC Steinach

Leistungsschau 2024 – Kuchenspende

Am Sonntag, den 28. April 2024, findet die fünfte Steinacher Leistungsschau der örtlichen Betriebe statt. Der TTC Steinach übernimmt dabei wieder den Verkauf von Kaffee und Kuchen. Da viele Gäste erwartet werden benötigen wir eine große Anzahl von Kuchen (ca. 100-120 St.), weshalb wir auf die Mithilfe vieler lieber KuchenbäckerInnen angewiesen sind.

Liebe aktiven und passiven Mitglieder, liebe Freunde und Gönner des TTC Steinach, würdet Ihr bitte für den TTC Steinach einen (oder mehrere) Kuchen backen (oder backen lassen) ?!

Über Eure Mithilfe freuen wir uns sehr und bedanken uns recht herzlich!!!

Den unteren Abschnitt des Spendenzettels bitte ausgefüllt bis spätestens Sonntag, 7. April per Mail an schicken und den/die Kuchen anmelden.

Steinachs Mannschaften punkten am Wochenende

Die Tischtennisfrauen des TTC Steinach erspielten sich beim Tabellenführer der Bezirksliga, TTC Oberkirch-Haslach, ein 5:5 Unentschieden. Steinachs Nr.2, Tatjana Lauble, sorgte für eine kleine Überraschung, als sie gegen Haslachs Nr. 1, Bähr, gewann.

In der Herren Bezirksklasse trat Steinachs „Zweite“ beim TTC Langenwinkel an und kam ebenfalls mit einem Unentschieden nach Hause. Die Ausgeglichenheit beim 8:8 zeigte sich im 31:32 Satzergebnis. In der Vor- sowie Rückrunde gab es für die Zweite schon einige dieser Unentschieden oder knappen Niederlagen, die mit etwas mehr Glück zu einem besseren Tabellenplatz geführt hätten. So steht die Mannschaft weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz der Bezirksklasse.

Die vierte Herrenmannschaft des TTC besiegte den TUS Rammersweier III klar mit 1:9. Die Mannschaft steht damit weiterhin mit 16:6 Punkten auf einem Aufstiegsplatz.