TTC-Mini-Meisterschaften 2015 | TTC Steinach

TTC-Mini-Meisterschaften 2015

Dienstag, 13. Oktober 2015

Der TTC Steinach war, im Rahmen der 33. Minimeisterschaften des Deutschen Tischtennisbundes, am Sonntag Ausrichter eines Ortsentscheides. Hier konnten sich Kinder bis 12 Jahre, die keine Spielberechtigung für einen Tischtennisverein haben, für den Bezirksentscheid qualifizieren.

Der TTC Steinach ist bei dieser größten Breitensportaktion schon von Anfang an dabei. Viele Leistungsträger von heute fanden den Weg über die Minimeisterschaften zum TTC Steinach.

Jugendleiter Tobias Grallert konnte, nach nur 10 Kindern im letzten Jahr, diesesmal 15 Kinder in der Steinacher Halle begrüßen. Es wurde dabei in zwei Altersgruppen (bis 8 Jahre, 9-12 Jahre) gespielt. Die Kinder wurden von den zahlreichen Eltern, Geschwistern und Freunden angefeuert, die von den Mitgliedern des TTC Steinach mit Kaffee und Kuchen bewirtet wurden.

In der Gruppe der bis Achtjährigen waren 8 Teilnehmer am Start, die in zwei Gruppen im System „Jeder gegen Jeden“ den Gruppensieger ermittelten. Anschließend spielten die Platzierten aus der Gruppe 1 noch gegen Ihren jeweiligen Gleichplatzierten aus der Gruppe 2 um den Minimeister und die abschließenden Platzierungen auszuspielen. Im Finale siegte Carlos Roth gegen Phil Gärtner und wurde damit Minimeister 2015. Das kleine Endspiel um Platz drei gewann Jannis Dold gegen Semih Auger.

Bei den Mädchen war die elfjährige Caroline Echle und bei den Jungen der elfjährige Leon Harwath ohne Konkurrenz. Beide spielten daher bei den jüngeren Jungen mit und sind automatisch für den Bezirksentsscheid qualifiziert.

Bei den neun- bis zwölfjährigen Teilnehmern wurde in einer 7er-Gruppe ebenfalls im System „Jeder gegen Jeden“ der Sieger ausgespielt. Den Titel konnte sich überlegen Jonathan Haas vor Fabio Vögele und Leon Harwath sichern. Jonathan Haas gab dabei in sechs Spielen keinen einzigen Satz ab.

Jugendleiter Tobias Grallert blickte bei der Siegerehrung in strahlende Kinderaugen, als alle Teilnehmer ihre Urkunde und einen Preis erhielten. Die Preise wurden auch in diesem Jahr wieder freundlicherweise von der Volksbank Kinzigtal zur Verfügung gestellt.

Die Teilnehmer des 33. Steinacher Ortsentscheides
der Tischtennis Minimeisterschaften.

verfasst von tobias am 13. Oktober 2015 um 09:07

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Volker Schwörer (1.8.)
  • Sabrina Kammerer (3.8.)
  • Franziska Lauble (7.8.)
  • Tobias Grallert (8.8.)
  • Sylke Göppert (9.8.)
  • Christian Weber (10.8.)
  • Marc Mellert (11.8.)
  • Manfred Schnaitter (12.8.)
  • Felix Gühr (15.8.)
  • Fabian Schwörer (15.8.)
  • Markus Lemkis (18.8.)
  • Annabell Lauble (23.8.)
  • Martin Lietzau (27.8.)
  • Thomas Lietzau (27.8.)
  • Helmut Schnaitter (30.8.)