Damen 1 mit klarem Sieg in der Verbandsliga

Mittwoch, 14. Oktober 2015

TTC-Frauen gewinnen klar mit 8:3

Beim Mitaufsteiger in die Verbandsliga, dem SV Kirchzarten, gelang den TTC-Frauen 1 ein klarer 8:3-Sieg.

Nach der Punkteteilung in den Doppeln gingen die Steinacher Spielerinnen mit 7:1 in Führung. Leider gab das hintere Paarkreuz mit Stremlow und T. Lauble zwei Punkte ab, sodass die Nr. 1, Jana Neumaier, den Siegpunkt zum 8:3 erspielen musste.

Das vordere Paarkreuz mit Neumaier und S. Lauble behielt in allen ihren Begegnungen eine weiße Weste.

Die Punkte im Einzelnen: Neumaier/ S. Lauble (1:0), Stremlow/ T. Lauble (0:1), Neumaier (3:0), S. Lauble (2:0), Stremlow (1:1) und T. Lauble (1:1). Am kommenden Sonntag dürfen die TTC-Frauen an heimischer Platte aufschlagen.

Bittere Niederlage der 1. Herrenmannschaft

In der Bezirksliga war Steinachs Erste an diesem Wochenende zu Gast bei der DJK Oberschopfheim II. Nach einem umkämpften Spiel mussten sich die Steinacher mit 9:6 geschlagen geben.

Bereits in den Doppeln lief es nicht gut und Steinach lag mit 0:3 zurück. Den Spielern vom TTC gelang es danach nicht diesen Rückstand aufzuholen. Viele Spiele waren zwar sehr knapp, doch es reichte an diesem Tag einfach nicht zu mehr.

Hinzu kommt, dass sich Oliver Gühr während des Doppels verletzte, zwar weiterspielte, aber nicht mehr sein volles Leistungspotenzial abrufen konnte.

Die Steinacher Punkte erspielten: Felix Gühr(2), Tobias Grallert(2), Thomas Vögele und Michael Diener.

2. Herrenmanschaft festigt vordere Tabellenposition

Nach dem ersten Saisonsieg in der Vorwoche, legte die zweite Herrenmanschaft mit einem 9:2 Erfolg gegen den TTF Oberkirch II gleich nach. Ein so deutliches Ergebnis hatte der TTC nicht erwartet.

Steinach startete mit drei gewonnen Doppeln in die Partie und es folgte Sieg auf Sieg. Auch die Satzergebnisse waren meist deutlich.

Dank diesem Punktgewinn steht der TTC Steinach II nun auf dem zweiten Tabellenplatz.

Für Steinach punkteten Vito Messuti (2), Fabian Schwörer, Marco Kinnast, Gerd Brucker, Marius Schwörer sowie die Doppel Messuti/Brucker, Schwörer F./Kinnast und Kienzler/Schwörer M.

verfasst von tobias am 14. Oktober 2015 um 08:02

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Daniel Burger (12.11.)
  • Klaus Schwendemann (12.11.)
  • Frank Gühr (13.11.)
  • Sabine Ketterer (15.11.)
  • Benjamin Gallus (16.11.)
  • Christine Matt (17.11.)
  • Susan Deschler (19.11.)
  • Josef Himmelsbach (20.11.)
  • Christine Schnaitter (22.11.)
  • Carlo Stöhr (22.11.)
  • Stefan Waidele (28.11.)
  • Michael Dold (30.11.)
  • Daniel Offenburger (30.11.)