TTC-Jugendausflug zur Burgruine Geroldseck

Sonntag, 22. Juli 2012

Am 14. und 15. Juli fand der diesjährige Jugendausflug des TTC Steinach statt. Bei trockenem Wetter starteten 15 Kinder und ihre drei Betreuer in Richtung Schönberg. Über den Geroldsecker Burgpfad erklamm die Truppe die Burgruine Geroldseck und verbrachte dort, gestärkt mit Muffins und Apfelschorle, einige Zeit.

 

Anschließend fuhr man nach Welschensteinach zum Naturerlebniscamp, um dort das Vereinszelt aufzubauen. Kaum war auch das Lagerfeuer angefacht, setzte der erste Regen ein. Schlafsäcke wurden gerichtet und Luftmatratzen aufgeblasen. Als der Regen nachließ brutzelten schon die ersten Würste überm Lagerfeuer.

Die Nachtwanderung durch den Tannenwald war natürlich sehr aufregend, besonders, als alle ihre Taschenlampen ausmachten. Beim nächsten Regenschauer wurde es Zeit zum Schlafen und so verkrochen sich 13 Kinder und zwei Betreuer in ihre Schlafsäcke.

 

Früh am Morgen waren die Ersten ausgeschlafen. Gestärkt durch ein gutes Bauerbrot-Frühstück wurde gebolzt, Federball gespielt, Lagerfeuer neu entfacht und schließlich, als die Sonne sich zeigte, sogar im Bach gespielt.

 

Die Pizza zur Mittagszeit wurde von Groß und Klein gerne verspeist, anschließend kamen die Eltern, um ihre Sprösslinge wieder in Empfang zu nehmen.

Allgemeines Fazit: Schön war es wieder!

Weitere Bilder zum Jugendausflug finden Sie hier.

verfasst von tobias am 22. Juli 2012 um 10:55

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Eckart Dold (1.5.)
  • Andreas Dold (2.5.)
  • Elke Stremlow (4.5.)
  • Christiane Vollmer (6.5.)
  • Sandra Schwörer (11.5.)
  • Berthold Rosenthal (12.5.)
  • Sebastian Kienzler (15.5.)
  • Clemens Brucker (19.5.)
  • Sarah Lauble (25.5.)
  • Franz Benz (26.5.)
  • Danny Stahl (27.5.)
  • Konrad Volk (27.5.)
  • Jan Schnaitter (27.5.)
  • Norbert Buchholz (28.5.)