Steinachs Erste festigt 3. Tabellenplatz

Sonntag, 22. März 2015

Steinachs Erste musste letztes Wochenende gegen den Tabellenletzten aus Ulm antreten. Auf dem Papier sah es wie eine einfache und klare Sache für den TTC Steinach aus. Allerdings wusste man aus der Vorrunde, dass man die Mannschaft aus Ulm nicht unterschätzen sollte.

Nach den Eingangsdoppeln lag man mit 2:1 in Front und konnte diesen Vorsprung durch zwei Siege im vorderen Paarkreuz auf 4:1 ausbauen. Die Mannschaft aus Ulm konnterte jedoch und verkürzte den Vorsprung auf 4:3.

Das hintere Paarkreuz des TTC Steinach blieb jedoch gelassen und konnte den Vorsprung durch zwei klar gewonnene Partien wieder ausbauen.

Eine Punkteteilung im vorderen Paarkreuz und zwei gewonnene Spiele im mittleren Paarkreuz besiegelten schlußendlich den 9:4 Endstand für den TTC Steinach.

Hervorzuheben ist wieder einmal Heiko Dold, der sowohl das Doppel mit Thomas Vögele als auch beide Einzel gewinnen konnte und damit 3 Punkte zum Sieg beisteuerte.

Nächste Woche kommt es dann zum direkten Duell den Tabellenzweiten Altdorf I gegen den Tabellendritten Steinach I um den 2. Tabellenplatz und den damit verbundenen Relegationsplatz für den Aufstieg in die Landesliga.

Die Punkte im Einzelnen: Dold/Vögele (1), Gühr/Brucker (1), Dold H. (2), Grallert T. (1), Gühr O. (1), Vögele T. (1), Schwörer F. (1), Brucker G. (1)

verfasst von tobias am 22. März 2015 um 10:15

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Daniel Burger (12.11.)
  • Klaus Schwendemann (12.11.)
  • Frank Gühr (13.11.)
  • Sabine Ketterer (15.11.)
  • Benjamin Gallus (16.11.)
  • Christine Matt (17.11.)
  • Susan Deschler (19.11.)
  • Josef Himmelsbach (20.11.)
  • Christine Schnaitter (22.11.)
  • Carlo Stöhr (22.11.)
  • Stefan Waidele (28.11.)
  • Michael Dold (30.11.)
  • Daniel Offenburger (30.11.)