Steinachs Erste erspielt wichtigen Sieg gegen Kappel | TTC Steinach

Steinachs Erste erspielt wichtigen Sieg gegen Kappel

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Der TTC Steinach I gewann am Sonntagmorgen souverän mit 9:4 gegen Tabellenschlusslicht Kappel. Die Steinacher mussten dieses Spiel unbedingt gewinnen, da der Klassenerhalt sonst nur schwer zu schaffen sein wird.

Entsprechend motiviert war die Mannschaft. Dank einem guten Start mit zwei gewonnen Doppeln, sowie guten Leistungen in den Einzeln, baute der TTC die frühe Führung stetig aus.

Beim Stande von 8:4 erspielte Tobias Grallert in 3:0 Sätzen den Siegpunkt.

Ausschlaggebend für diesen wichtigen Sieg waren mit Sicherheit die gute Doppelleistung und die Tatsache, dass Oliver Gühr, Tobias Grallert und Michael Diener ihre Spiele nach 0:2 Rückstand noch drehen konnten.

Die Punkte erspielten: Dold/Vögele, Grallert/Diener, Heiko Dold (2), Oliver Gühr, Thomas Vögele, Tobias Grallert (2) und Michael Diener.

Der momentan drittletzte Tabellenplatz ist alles andere als zufriedenstellend und muss in der Rückrunde unbedingt nach oben korrigiert werden.

verfasst von tobias am 7. Dezember 2016 um 17:35

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Volker Schwörer (1.8.)
  • Sabrina Kammerer (3.8.)
  • Franziska Lauble (7.8.)
  • Tobias Grallert (8.8.)
  • Sylke Göppert (9.8.)
  • Christian Weber (10.8.)
  • Marc Mellert (11.8.)
  • Manfred Schnaitter (12.8.)
  • Felix Gühr (15.8.)
  • Fabian Schwörer (15.8.)
  • Markus Lemkis (18.8.)
  • Annabell Lauble (23.8.)
  • Martin Lietzau (27.8.)
  • Thomas Lietzau (27.8.)
  • Helmut Schnaitter (30.8.)