Starker Auftritt von Moritz Roth beim Top 16 – Ranglistenturnier U13 in Ottenau

Montag, 20. April 2015

Am Sonntag, den 19.04.2015, startete der elfjährige Moritz Roth vom TTC Steinach in Gaggenau-Ottenau bei der südbadischen Verbandsrangliste “TOP 16″ in der Altersklasse U 13. Über die Bezirksrangliste hatte er sich für diesen Wettbewerb qualifiziert.

Die ersten drei Spiele konnte Moritz klar mit 3:0 gewinnen und sich dadurch eine gute Position für den Einzug in die Endrunde erarbeiten.

Gegen die Topgesetzten Gegner Luca Rowinski (TTC Lauchringen), und Marian Scherer (TTC Suggental) verlor er zwar anschließend auf dem ersten Blick klar mit 0:3, jedoch waren alle Sätze hart umkämpft und wurden teilweise erst in der Verlängerung zu Ungunsten von Moritz entschieden.

Nach weiteren 3-Satz-Siegen gegen Nurullah Bagtur (TV Lahr) und Elia Ponzetta (TTC Blumberg) wurde Moritz mit 5:2 Spielen ungefährdeter Gruppendritter, was zur Endrunde der besten Acht reichte.

Hier folgten Spiele gegen die beiden Gruppenersten der Gruppe B, welche er leider abgeben musste. Gegen Christian Scharf aus Friesenheim hatte er dabei schon den Sieg auf dem Schläger, musste sich aber am Ende unglücklich mit 9:11 im fünften Satz geschlagen geben.

Danach gab es für Moritz noch zwei klare 3-Satz-Sieg gegen Florian Gehringer (SV Allensbach) und Masino Schober (SV Kirchzarten). Am Ende sah man ihm die Strapazen der 11 Spiele deutlich an.

Abschließend erreichte Moritz aufgrund des besseren Satzverhältnisses einen hervorragenden 5. Platz in diesem stark besetzen Turnier.

verfasst von tobias am 20. April 2015 um 19:14

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Daniel Burger (12.11.)
  • Klaus Schwendemann (12.11.)
  • Frank Gühr (13.11.)
  • Sabine Ketterer (15.11.)
  • Benjamin Gallus (16.11.)
  • Christine Matt (17.11.)
  • Susan Deschler (19.11.)
  • Josef Himmelsbach (20.11.)
  • Christine Schnaitter (22.11.)
  • Carlo Stöhr (22.11.)
  • Stefan Waidele (28.11.)
  • Michael Dold (30.11.)
  • Daniel Offenburger (30.11.)