Landesligafrauen mit Kantersieg gegen GTM Rheinmünster

Die Landesligafrauen des TTC Steinach besiegten die GTM Rheinmünster mit 8:0. Lediglich vier Sätze wurden gegen das Tabellenschlusslicht abgegeben.

Stremlow/Lehmann gingen gegen das Doppel 1 der Gäste in den Entscheidungssatz, der jedoch klar mit 11:6 gewonnen wurde.

Antonia Lehmann gelang die Revanche gegen Rheinmünsters Nr. 1, Heim, der sie in der Vorrunde noch unterlag.

Die Schwestern Franziska und Annabell Lauble ließen ihren Gegnerinnen im hinteren Paarkreuz nicht den Hauch einer Chance, sowohl im Doppel als auch in den Einzeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.