Herren 3 verliert Duell der Abstiegskandidaten

Im Duell der Abstiegskandidaten in der A-Klasse musste Steinach 3 in Lahr eine sehr unglückliche 7:9 Niederlage hinnehmen.

Auf Grund von Ersatz mussten alle Doppel umgestellt werden und es gelang in allen vier Doppeln kein Sieg, so dass am Ende Lahr 2 mit 9:7 siegte, obwohl Steinach sieben von zwölf Einzelspielen gewann.

Im vorderen Paarkreuz zeigte Sebastian Kienzler unbedingten Siegeswillen, gewann das erste Einzel klar und bog das zweite Einzel nach 0:2 Satzrückstand und Rückstand im Entscheidungssatz noch zu seinen Gunsten um.

TV Lahr 2 – TTC Steinach 3 9:7
Franz Boldt/Stefan Ehinger – Carlo Stöhr/Markus Moser 3:0
Michael Wißner/Walter Schneider – Hansi Lauble/Klaus Buchholz 3:0
Heiner Hamm/Mircea Bärsan – Sebastian Kienzler/Benjamin Gallus 3:2
Boldt – Stöhr 3:2
Ehinger – Kienzler 0:3
Wißner – Lauble 3:0
Hamm – Moser 2:3
Schneider – Gallus 3:1
Bärsan – Buchholz 3:2
Boldt – Kienzler 2:3
Ehinger – Stöhr 3:2
Wißner – Moser 0:3
Hamm – Lauble 1:3
Schneider – Buchholz 1:3
Bärsan – Gallus 2:3
Boldt/Ehinger – Lauble/Buchholz 0:3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.