Herren 2 weiterhin auf Relegationsplatz für den Aufstieg

Am vergangenen Wochenende kam es in der Kreisklasse A1 zum Spitzenspiel zwischen der Steinacher Zweiten und dem TUS Windschläg. In diesem Spiel ging es für die Steinacher um das Sichern des Relegationsplatzes. Da man in der Vorrunde in einem heiß umkämpften Spiel geradeso 9:7 gewinnen konnte, stellte man sich wieder auf ein enges Spiel ein.

Als die Gäste aus Windschläg mit Ersatz in der Halle aufliefen rutschte man in die Favoritenrolle und dieser wurde man mit einem 3:0 Start gerecht. In den Einzeln war es wieder ein sehr spannendes und ausgeglichenes Spiel.

Am Ende konnte ein starker 9:3 Erfolg für die Steinacher verbucht werden. Damit konnte man den zweiten Tabellenplatz festigen und benötigt aus den letzten drei Spielen nur noch einen Punkt um den Relegationsplatz sicher zu erreichen.

Matchwinner der Partie war Marco Kinnast, der dem Sieg ungeschlagen drei Punkte beisteuerte.

TTC Steinach II – TUS Windschläg 9:3
Oliver Gühr / Vito Messuti – Muller/Busam 3:2
Marco Kinnast / Gerd Brucker – Ebert/Eggs 3:1
Moritz Roth / Sebastian Kienzler – Harter/Breig 3:1
Gühr – Ebert 3:1
Messuti – Muller 0:3
Kinnast – Harter 3:0
Roth – Eggs 3:1
Kienzler – Busam 3:0
Brucker – Breig 1:3
Gühr – Muller 0:3
Messuti – Ebert 3:2
Kinnast – Eggs 3:0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.