Herren 3 mit Niederlage gegen Tabellendritten aus Altdorf

Die dritte Herrenmannschaft begann als Schlusslicht der A-Klasse 2 gegen den Tabellendritten, Altdorf 2, furiuos und ging in den Eingangsdoppeln mit 2:1 in Führung.

Während das vordere Paarkreuz ohne Sieg blieb, hielten Markus Moser und Klaus Buchholz die Mannschaft bis zum 4:5 im Spiel.

Im zweiten Durchgang gelang jedoch kein Sieg mehr, so dass Altdorf am Ende doch klar mit 9:4 gewann.

Steinach 3 – Altdorf 2: 4:9
Gerd Brucker/Markus Moser-Schweizer/Zehnle 3:0
Carlo Stöhr/Klaus Buchholz-Möhringer/Beck 0:3
Hansi Lauble/Xaver Schwendemann 3:0
Brucker-Beck 1:3
Stöhr-Möhringer 0:3
Moser-Zehnle 3:1
Lauble-Schweizer 0:3
Buchholz-Tränkle 3:1
Schwendemann-Ziegelhöfer 1:3
Brucker-Möhringer 1:3
Stöhr-Beck 1:3
Moser-Schweizer 1:3
Lauble-Zehnle 1:3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.