Erfolgreiche Steinacher bei den BaWü in Offenburg

Sonntag, 14. Dezember 2008

Bei den Baden-Württemberg-Einzelmeisterschaften in der Altersklasse U 15 und 18 in Offenburg waren Jana Neumaier und Felix Gühr für den TTC Steinach am Start. Die zwölfjährige Jana Neumaier kam als Gruppenzweite in die Endrunde, wo sie dann aber in der ersten Runde der vierzehnjährige Dianja Kovac vom ESV Weil knapp unterlag. Im Doppelwettbewerb kam sie mit Lili Eise vom ESV Weil eine Runde weiter, scheiterte aber an Franke/Wan vom TSV Busenbach.

Der vierzehnjährige Felix Gühr spielte sein bisher erfolgreichstes Turnier und schaffte als Gruppenzweiter den Einzug in die Endrunde. Nach Siegen gegen Stefan Hadlaczky, TSV Untereisesheim, und Daniel Föhr, SV Allensbach, scheiterte er erst im Halbfinale an Julian Mohr, TSV Nußplingen und stand damit als Dritter auf dem Siegertreppchen. Im Doppel spielte er mit Stefan Reifenscheiler von der DJK Oberschopfheim, wo jedoch bereits in der ersten Runde das Aus kam.

Der Knaller für Steinach war jedoch der Mixedwettbewerb. Im Endspiel standen sich die beiden Steinacher gegenüber. Die Älteren, Theresa Lehmann, Post Karlsruhe, und Felix Gühr schlugen die Jüngeren, Jana Neumaier und Qiu, TTC Frickenhausen, mit 11:7, 12:10 und 12:10.

Damit stand Felix Gühr zweimal auf dem Treppchen und im Mixedwettbewerb sogar als Baden-Württemberg-Meister

verfasst von tobias am 14. Dezember 2008 um 19:29

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Marco Weiß (2.12.)
  • Ute Vögele (7.12.)
  • Thomas Volk (8.12.)
  • Ernst Eble (9.12.)
  • Frank Gitzinger (9.12.)
  • Isabelle Schwendemann (10.12.)
  • Susanne Harteld (11.12.)
  • Tobias Haas (12.12.)
  • Thaddäus Malinowski (16.12.)
  • Gregor Uhl (18.12.)
  • Karl Joos (18.12.)
  • Stefan Maier (22.12.)
  • Bernhard Schwendemann (22.12.)
  • Herbert Volk (23.12.)
  • Marlene Moser (25.12.)
  • Dieter Küsel (27.12.)