Bezirksmeisterschaften 2012 in Haslach und Willstätt

Sonntag, 18. November 2012

Erfolgreiches Wochenende für die Teilnehmer des TTC Steinach

Am Samstag, den 10.11.12 und Sonntag, den 12.11.12 fanden in Hasalch und Willstätt die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Jugend und Erwachsenen statt. Die Spieler des TTC Steinach konnten dabei zehn Treppchenplätze erringen. Bei den Jugendlichen gewann Sarah Lauble in der Alterklasse U18 sowohl den Titel im Einzel als auch zusammen mit Ihrer Vereinskollegin Yvonne Scherer den Titel im Doppel.

Theresa Moser wurde im Doppel U13 zusammen mit Isabella Joggerst aus Rammersweier Dritte. Des Weiteren erreichte bei den Mädchen U15 Linda Himmelsbach mit Ihrer Mannschaftskollegin Pauline Moser im Doppel ebenfalls den dritten Platz.

Bei den Jungen U15 wurde Marc Mellert an der Seite von Axel Lehmann aus Oberharmersbach Vize-Bezirksmeister im Doppel.

Bei den Erwachsenen konnte Elke Stremlow in einem nervenaufreibenden Finale gegen Jessica Kramer aus Langhurst den Titel bei im Einzel den Damen B erringen. Annabell Laube wurde in dieser Klasse Dritte.

Die restlichen Treppchenplazierungen wurden im Doppel erreicht. Das Doppel Tatjana Lauble/ Annabell Lauble erreichte den 2. Platz und musste sich nur der höher eingestuften Paarung Katharina Huber / Ursula Maier geschlagen geben. Elke Stremlow wurde im Doppel mit Stephanie Schütterle Dritte.

Bei den Männern konnte nur das Doppel Fabian Schwörer / Tobias Grallert für eine Platzierung sorgen. Sie wurden nach einem heißumkämpften Finale gegen das Doppel Patrik Fallert / Jonas Löffler Vize-Bezirksmeister.

verfasst von tobias am 18. November 2012 um 10:02

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Daniel Burger (12.11.)
  • Klaus Schwendemann (12.11.)
  • Frank Gühr (13.11.)
  • Sabine Ketterer (15.11.)
  • Benjamin Gallus (16.11.)
  • Christine Matt (17.11.)
  • Susan Deschler (19.11.)
  • Josef Himmelsbach (20.11.)
  • Christine Schnaitter (22.11.)
  • Carlo Stöhr (22.11.)
  • Stefan Waidele (28.11.)
  • Michael Dold (30.11.)
  • Daniel Offenburger (30.11.)