2. Herrenmannschaft startet mit einem Unentschieden in die neue Runde

Mittwoch, 23. September 2015

Im ersten Spiel in der wieder erreichten Kreisklasse A spielte der TTC Steinach II gegen den Vorjahres-Fünften der Klasse, den TTC Oberkirch-Haslach.

Mit dem Ziel Klassenerhalt, wollten die Steinacher gleich zu Beginn der Runde schon einmal punkten. Dies ist mit einem engen 8:8 Unentschieden zwar auch gelungen, jedoch lief es für Steinach mit 1:3 in den Doppeln alles andere als optimal.

Vor dem Schlussdoppel hatte die Mannschaft noch die Chance 2 Punkte mit nach Hause zu nehmen, musste sich am Ende jedoch mit einem Punkt zufrieden geben.

Erwähnenswert ist dabei sicher das mittlere Paarkreuz, mit Marco Kinnast und Sebastian Kienzler, das 4 Punkte beisteuern konnte.

Es punkteten Vito Messuti, Fabian Schwörer, Marco Kinnast (2), Sebastian Kienzler (2), Markus Moser sowie das Doppel Messuti/Brucker.

verfasst von tobias am 23. September 2015 um 13:19

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Melanie Echle (2.3.)
  • Angelo Messuti (5.3.)
  • Gretel Rothfuß (5.3.)
  • Marcel Nohe (13.3.)
  • Sabine Mellert (19.3.)
  • Thomas Gitzinger (20.3.)
  • Tobias Ohnemus (20.3.)
  • Petra Gühr (23.3.)
  • Xaver Schwendemann (25.3.)
  • Jens Asmus (30.3.)