TTC-Vereinsmeisterschaften 2019

Am Sonntag, den 06.01.19 ermittelte der TTC Steinach traditionell seine Vereinsmeister 2019. Ab 9:00 Uhr morgens fanden sich 26 Teilnehmer ein, die zunächst in vier Gruppen Jeder gegen Jeden spielten. Die Ersttplatzierten aus jeder Gruppe spielten anschließend um die Plätze 1-4, die Zweitplatzierten um die Plätze 5 – 8, die Drittplatzierten um die Plätze 9 – 12 usw.

Am Ende wurde Heiko Dold ungeschlagen zum neuer Vereinsmeister 2019. Zweiter wurde Thomas Vögele und Dritter Gerd Brucker. Einen hervorragenden 4. Platz konnte sich der Jugendvereinsmeister Moritz Roth erspielen.

Heiko Dold konnte sich damit bereits zum siebten Mal in die Siegerliste im Einzelwettbewerb eintragen.

Im Doppelwettbewerb, für den die Paare ausgelost wurden, erspielte sich die Paarung Heiiko Dold/Clemens Neimaier den Vereinsmeistertitel.

Am Ende dieses Mammutages gratulierten Tobias Grallert als Jugendleiter und Xaver Schwendemann als erster Vorsitzender des TTC Steinach den Vereinsmeistern der Erwachsenen und Jugend und ließen den Tag mit einem gemeinsamen Schnitzelessen mit den Eltern der Jugendlichen ausklingen.

Die Vereinsmeister 2019
v.l. Fabio Vögele, Moritz Roth,
Heiko Dold, Clemens Neimaier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.