TTC-Vereinsmeisterschaften 2014 | TTC Steinach

TTC-Vereinsmeisterschaften 2014

Mittwoch, 8. Januar 2014

Am Dreikönigstag ermittelte der TTC Steinach traditionell seine Vereinsmeister 2014. Ab 10 Uhr morgens fanden sich 17 Teilnehmer ein, die zunächst in drei Gruppen spielten. Die beiden Erstplazierten aus jeder Gruppe spielten anschließend um die Plätze 1-6, die 3. und 4. aus jeder Gruppe um die Plätze 7-12 und die 5. und 6. aus jeder Gruppe um die Plätze 13-17. Vito Messuti wurde ungeschlagen neuer Vereinsmeister 2014 und verwies Thomas Vögele und Fabian Schwörer auf die Plätze. Vito Messuti konnte sich damit, nach 2009 und 2010, bereits zum Dritten Mal in die Siegerliste eintragen.

Im Doppelwettbewerb, für den die Paare ausgelost wurden, erspielte sich die Paarung Fabian Schwörer/Herbert Heizmann den Vereinsmeistertitel vor dem Doppel Tobias Grallert /Jens Asmus. Fabian Schwörer konnte damit in den letzten 4 Jahren einen Titel im Doppel oder Mixed erringen.

Am Ende dieses Mammutages gratulierten Tatjana Lauble als Jugendleiterin und Xaver Schwendemann als erster Vorsitzender des TTC Steinach den Vereinsmeistern der Erwachsenen und Jugend und ließen den Tag mit einem gemeinsamen Schnitzelessen mit den Eltern der Jugendlichen bis spät in die Nacht ausklingen.

Die platzierten Spieler und Spielerinnen
der Jugendvereinsmeisterschaften 2014

verfasst von tobias am 8. Januar 2014 um 17:58

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Volker Schwörer (1.8.)
  • Sabrina Kammerer (3.8.)
  • Franziska Lauble (7.8.)
  • Tobias Grallert (8.8.)
  • Sylke Göppert (9.8.)
  • Christian Weber (10.8.)
  • Marc Mellert (11.8.)
  • Manfred Schnaitter (12.8.)
  • Felix Gühr (15.8.)
  • Fabian Schwörer (15.8.)
  • Markus Lemkis (18.8.)
  • Annabell Lauble (23.8.)
  • Martin Lietzau (27.8.)
  • Thomas Lietzau (27.8.)
  • Helmut Schnaitter (30.8.)