Steinachs Damen mit erstem Sieg in der Verbandsliga

Dienstag, 18. Oktober 2016

Die Steinacher Tischtennisdamen wurden am vergangenen Sonntag ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen gegen Verbandsligaaufsteiger Altdorf 8:4.

Nachdem beide Doppel gewonnen wurden konnten die TTC-Damen diesen Vorsprung in den Einzeln halten und führten zwischenzeitlich sogar mit 6:2. Zwei weitere Siege gelang den Altdorferinnen gegen die an diesem Tag schlecht spielende Nr.3, Tatjana Lauble, zum 7:4.

Den Schlusspunkt setzte Jana Neumaier gegen die Nr.3 der Gäste zum 8:4-Sieg.

Sehr erfreulich war die Leistung von Ersatzfrau Franziska Lauble, die ihr Doppel und beide Einzel für Steinach gewann. Mit ihren Vorhand- und Rückhandtopspins erinnerte sie die Zuschauer an ihre sehr erfolgreichen Tage in ihrer Jugendzeit.

Ergebnisse im Einzelnen: Tatjana Lauble/Franziska Lauble (1:0), Jana Neumaier/Sarah Lauble (1:0), J. Neumaier (3:0), S. Lauble (1:1), T. Lauble (0:3) und F. Lauble (2:0).

verfasst von tobias am 18. Oktober 2016 um 08:21

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Melanie Echle (2.3.)
  • Angelo Messuti (5.3.)
  • Gretel Rothfuß (5.3.)
  • Marcel Nohe (13.3.)
  • Sabine Mellert (19.3.)
  • Thomas Gitzinger (20.3.)
  • Tobias Ohnemus (20.3.)
  • Petra Gühr (23.3.)
  • Xaver Schwendemann (25.3.)
  • Jens Asmus (30.3.)