Steinach 4 schlägt Schiltach 2 mit 9:4

Nachdem sich die 4. Herrenmannschaft eine Woche zuvor gegen Tabellenführer Gegenbach mit 4:9 geschlagen geben musste, konnte gegen Schiltach ein klarer 9:4 Sieg eingefahren werden.

Bereits mit den Doppel wurde der Grundstein dafür gelegt. Nach der 2:1 Führung wurde diese nicht mehr aus der Hand gegeben.

Erfolgreich waren die Doppel Mellert/Haas und Messuti/Gallus. In den Einzelnen punkteten Haas und Asmus zweifach. Die weiteren Punkte wurden durch Messuti, Gallus und Ersatzspieler Carlo Stöhr erzielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.