Jana Neumaier und Felix Gühr verstärken den TTC Steinach

Freitag, 24. April 2015

Die Steinacher Tischtennisstars Jana Neumaier (18) und Felix Gühr (19) kehren nach ihren Ausflügen zu hochklassigen Vereinen zurück zu ihren Wurzeln beim TTC Steinach.

Jana Neumaier stieg mit den TTC Frauen 2008 in die Verbandsliga auf und wechselte ein Jahr später zum ESV Weil, wo sie mit zwölf Jahren in der Regionalliga spielte. Ab 2010 spielte sie dann bei der DJK Offenburg überwiegend in der Regionalliga Baden-Württemberg mit Einsätzen in der zweiten Bundesliga.

Felix Gühr führte Steinachs erste Herrenmannschaft 2009 in die Landesliga und wechselte ein Jahr später als Vierzehnjähriger zu den TTSF Hohberg wo er es bis ins vordere Paarkreuz der Badenliga schaffte. Eines seiner highlights war dabei bestimmt das Punktspiel gegen den früheren Doppelweltmeister Steffen Fetzner.

Beide waren dem TTC treu geblieben und gaben ihr Wissen als Jugendtrainer an die Steinacher Talente weiter. Die Steinacher Spielerinnen und Spieler freuen sich sehr über die Rückkehr der beiden.

verfasst von tobias am 24. April 2015 um 16:50

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Marco Weiß (2.12.)
  • Ute Vögele (7.12.)
  • Thomas Volk (8.12.)
  • Ernst Eble (9.12.)
  • Frank Gitzinger (9.12.)
  • Isabelle Schwendemann (10.12.)
  • Susanne Harteld (11.12.)
  • Tobias Haas (12.12.)
  • Thaddäus Malinowski (16.12.)
  • Gregor Uhl (18.12.)
  • Karl Joos (18.12.)
  • Stefan Maier (22.12.)
  • Bernhard Schwendemann (22.12.)
  • Herbert Volk (23.12.)
  • Marlene Moser (25.12.)
  • Dieter Küsel (27.12.)