Herren 4 gewinnen zweites Spiel gegen Oberschopfheim IV

Die 4. Herrenmanschaft konnte auch das zweite Spiel gegen Oberschopfheim für sich entscheiden.

Zu Beginn wurden alle drei Doppel gewonnen und so der Grundstein für den Sieg gelegt. In den Einzel musste nur Martin Mellert und Ersatzspieler Marcel Schwörer in den entscheidenden fünften Satz gehen. Marcel konnte das Spiel mit 11:2 letztlich deutlich für sich entscheiden, während Martin das Spiel mit 8:11 knapp abgeben musste. Es war der Ehrenpunkt der Gäste, die sich am Ende deutlich mit 9:1 geschlagen geben mussten.

Im nächsten Spiel tritt die Mannschaft bei Tabellenführer Gegenbach II an – ein Richtungsweisendes Spiel.

Die Einzelergebnisse im Detail: Steinach IV – Oberschopfheim IV – 9:1
Haas T. /Mellert M. Röderer H./Heiermann J. 3:1
Messuti H./Gallus B Köbler J./Mussler W. 3:1
Asmus J./Schwörer M. Röderer L./Schüßler A. 3:0
Haas, Tobias Mussler, Willi 3:0
Mellert, Martin Köbler, Jürgen 2:3
Messuti, Heiko Heiermann, Jörg 3:0
Asmus, Jens Röderer, Hubert 3:0
Gallus, Benjamin Schüßler, Alexander 3:0
Schwörer, Marcel Röderer, Lukas 3:2
Haas, Tobias Köbler, Jürgen 3:1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.