5. Herrenmannschaft erreicht trotz Niederlage den 4. Tabellenplatz

Mittwoch, 1. April 2015

Am letzten Wochenende stand für Steinachs Fünfte das Lokalderby und gleichzeitig letzte Pflichtspiel gegen Haslach III auf dem Programm. Als Tabellenvierter spielte der Ausgang keine Rolle mehr auf die Gesamtwertung, wodurch man im hinteren Paarkreuz nochmal durchwechselte. In der Vorrunde konnte man die Mannschaft aus Haslach III mit starker Besetzung noch mit 8:5 besiegen, so dass ein weiterer Sieg nicht ausgeschlossen schien.

Nachdem beide Eingangsdoppel verloren gingen, war allen klar, das es schwer werden würde, etwas zu reißen. Im vorderen Paarkreuz ging Tobias Haas mit einem Sieg aus dem Match, während Thomas Kammerer sein Spiel in fünf Sätzen unglücklich hergeben musste. Im hinteren Paarkreuz gingen alle Spiele verloren, sodass man fast uneinholbar mit 5:1 zurücklag.

Im vorderen Paarkreuz verkürzten zwar Tobias Haas und Thomas Kammerer nochmals auf 5:3, allerdings konnte das hintere Paarkreuz um Carlo Stöhr und Bernd Hilger gegen die stark aufspielenden Haslacher um Thomas Schweiß und Franz Kienzler nichts mehr bewirken und Haslach zog mit 7:3 davon.

Am Ende unterlag man im Revierderby nach einem weiteren Sieg von Tobias Haas mit 8:4. Somit konnten, nach den beiden gewonnen Spielen aus der Vorrunde, von den vier Lokalderbys gegen Haslach drei zugunsten des TTC Steinach entschieden werden.

Mit dem 4. Tabellenplatz kann diese junge Mannschaft um Mannschaftsführer Thomas Kammerer zufrieden sein, zumal einige Spiele sehr knapp verloren gingen, und damit auch eine bessere Tabellenposition möglich gewesen wäre.

Ein Dank an die Mannschaftskollegen, die sowohl als Spieler als auch als Supporter bei Nichteinsatz die Mannschaft angefeuert und vorangetrieben haben.

Nach der Runde ist vor der Runde und die 5. Mannschaft schaut gespannt auf die nächste Saison.

von links: Clemens Neumaier, Ralf Isenmann, Bernd Hilger,
Thomas Kammerer, Tobias Haas, Carlo Stöhr

verfasst von tobias am 1. April 2015 um 15:28

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Marco Weiß (2.12.)
  • Ute Vögele (7.12.)
  • Thomas Volk (8.12.)
  • Ernst Eble (9.12.)
  • Frank Gitzinger (9.12.)
  • Isabelle Schwendemann (10.12.)
  • Susanne Harteld (11.12.)
  • Tobias Haas (12.12.)
  • Thaddäus Malinowski (16.12.)
  • Gregor Uhl (18.12.)
  • Karl Joos (18.12.)
  • Stefan Maier (22.12.)
  • Bernhard Schwendemann (22.12.)
  • Herbert Volk (23.12.)
  • Marlene Moser (25.12.)
  • Dieter Küsel (27.12.)