4. Herrenmannschaft schlägt Tabellenzweiten Fessenbach III

Sonntag, 8. Februar 2015

TTC Steinach IV – TTC Fessenbach III – 9:6

Nach spanenenden Eingangsdoppeln konnte Steinach mit 2:1 in Führung gehen. Doch im vorderen Paarkreuz wurden beide Einzel verloren, sodass man 2:3 hinten lag. Im Mittleren Paarkreuz wurden anschließend beide Spiele gewonnen und nach dem 1. Durchgang lag Steinach knapp mit 5:4 vorne.

Im 2. Durchgang trumpfte das vordere Paarkreuz auf und konnte den Vorsprung auf 7:4 ausbauen. Diesen gab die Mannschaft nicht mehr aus der Hand und konnte sich über einen 9:6 Erfolg über den zweitplazierten aus Fessenbach freuen.

Siegreich waren: Mellert/Asmus und Huber/Schwörer Marius sowie in den Einzeln: Mellert, Huber, Asmus, Schwörer Marius (2), Heizmann und Schwörer Volker.

verfasst von tobias am 8. Februar 2015 um 17:56

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Thomas Neumaier (4.2.)
  • Clemens Neumaier (4.2.)
  • Adrian Himmelsbach (5.2.)
  • Karl-Heinz Freytag (6.2.)
  • Aljoscha Gühr (11.2.)
  • Hans-Joachim Lauble (13.2.)
  • Pauline Moser (13.2.)
  • Sophia Schnaitter (14.2.)
  • Frank Edelmann (16.2.)
  • Patrick Jockers (16.2.)
  • Johannes Vögele (17.2.)
  • Markus Kienzle (20.2.)
  • Roland Himmelsbach (20.2.)
  • Vito Messuti (22.2.)
  • Marco Kinnast (22.2.)
  • Adalbert Schwendemann (25.2.)
  • Petra Moser (26.2.)