TTC Steinach II gewinnt Spitzenspiel gegen Elgersweier

Montag, 2. Februar 2015

Die zweite Herrenmannschaft des TTC Steinach hat durch einen erkämpften 9:4 Heimsieg einen wohl entscheidenden Schritt in Richtung Aufstieg gemacht.

In der Kreisklasse B4 spielte man am Samstagabend zu Hause gegen den direkten Tabellenkonkurrenten TV Elgersweier. Die Zuschauer sahen hart umkämpfte Spiele. Zwischenzeitlich führte Elgersweier mit 3:2, es sah alles andere als souverän für die Steinacher aus. Doch dann konterte Steinach Punkt um Punkt und erspielte sich eine 7:3 Führung.

Garant für den Erfolg war diesmal das mittlere Paarkreuz Gerd Brucker und Thomas Neumaier mit je zwei Siegen. Durch den am Schluss verdienten 9:4 Arbeitssieg, konnte man nun die Tabellenführung mit nun 22:0 Punkten weiter ausbauen.

Für den TTC Steinach spielten: Vito Messuti /Gerd Brucker (1), Marco Kinnast / Michael Diener, Thomas Neumaier / Markus Moser (1), Vito Messuti (1), Marco Kinnast, Gerd Brucker (2), Thomas Neumaier (2), Markus Moser (1) und Michael Diener (1).

verfasst von tobias am 2. Februar 2015 um 09:42

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Marco Weiß (2.12.)
  • Ute Vögele (7.12.)
  • Thomas Volk (8.12.)
  • Ernst Eble (9.12.)
  • Frank Gitzinger (9.12.)
  • Isabelle Schwendemann (10.12.)
  • Susanne Harteld (11.12.)
  • Tobias Haas (12.12.)
  • Thaddäus Malinowski (16.12.)
  • Gregor Uhl (18.12.)
  • Karl Joos (18.12.)
  • Stefan Maier (22.12.)
  • Bernhard Schwendemann (22.12.)
  • Herbert Volk (23.12.)
  • Marlene Moser (25.12.)
  • Dieter Küsel (27.12.)