Steinachs Zweite verteidigt Spitzenposition

Sonntag, 7. Dezember 2014

Den inoffiziellen Herbstmeistertitel hat die zweite Herrenmannschaft des TTC Steinach bereits vor dem letzten Spieltag der Vorrunde in der Tasche. In der Kreisklasse B4 musste man am Sonntagmorgen im Spitzenspiel beim ebenfalls noch ungeschlagenen Tabellenzweiten TV Elgersweier antreten. Spannende Duelle wurden erwartet.

Nach den Doppelpaarungen ging Steinach mit 2:1 in Führung, Elgersweier Spitzenspieler Kofler glich zum zwischenzeitlichen 2:2 aus. Dann begann die Steinacher Offensive und man erkämpfte sich einen 7:2 Vorsprung, welcher bis zum 9:4 Endstand für Steinach reichen sollte.

Mannschaftskapitän Thomas Neumaier steuerte mit zwei gewonnenen Einzeln und dem Sieg im Doppel mit Partner Markus Moser drei Punkte zum Sieg bei.

Für den TTC Steinach spielten Vito Messuti / Gerd Brucker (1), Marco Kinnast / Michael Diener, Thomas Neumaier / Markus Moser (1), Vito Messuti (1), Marco Kinnast (1), Gerd Brucker (1), Thomas Neumaier (2), Michael Diener (1) und Markus Moser (1).

verfasst von tobias am 7. Dezember 2014 um 19:37

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Marco Weiß (2.12.)
  • Ute Vögele (7.12.)
  • Thomas Volk (8.12.)
  • Ernst Eble (9.12.)
  • Frank Gitzinger (9.12.)
  • Isabelle Schwendemann (10.12.)
  • Susanne Harteld (11.12.)
  • Tobias Haas (12.12.)
  • Thaddäus Malinowski (16.12.)
  • Gregor Uhl (18.12.)
  • Karl Joos (18.12.)
  • Stefan Maier (22.12.)
  • Bernhard Schwendemann (22.12.)
  • Herbert Volk (23.12.)
  • Marlene Moser (25.12.)
  • Dieter Küsel (27.12.)