Herren 1 gewinnt Kellerduell gegen Rust

Sonntag, 26. November 2017

Der Erste Herrenmannschaft konnte im Kellerduell gegen Rust dank einer starken Leistung des hinteren Paarkreuzes einen 9:6 Sieg einfahren.

Steinach ging in diesem wichtigen Spiel nach den Eingangsdoppeln und den ersten beiden Einzeln mit 3:2 in Führung, musste diese Führung aber durch 2 Niederlagen im mittleren Paarkreuz wieder abgeben. Das hintere Paarkreuz um Marius Schwörer und Frank Gühr erwischte jedoch einen Sahnetag und somit stellte Steinach mit 5:4 die Führung wieder her.

Nach einem weiteren Sieg von Heiko Dold im vorderen und Thomas Vögele im mittleren Paarkreuz war der Sieg in in greifbare Nähe gerückt. Mit zwei gewonnenen Partien machte das hintere Paarkreuz am Ende den Sack zum 9:6 Erfolg zu und Steinach konnte die rote Laterne in der Bezirksliga abgeben.

Die Punkte im Einzelnen: Dold H./Vögele T. (1), Grallert T./Schwörer M. (1), Dold H. (2), Vögele T. (1), Schwörer M. (2), Gühr F. (2)

verfasst von tobias am 26. November 2017 um 10:19

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Daniel Burger (12.11.)
  • Klaus Schwendemann (12.11.)
  • Frank Gühr (13.11.)
  • Sabine Ketterer (15.11.)
  • Benjamin Gallus (16.11.)
  • Christine Matt (17.11.)
  • Susan Deschler (19.11.)
  • Josef Himmelsbach (20.11.)
  • Christine Schnaitter (22.11.)
  • Carlo Stöhr (22.11.)
  • Stefan Waidele (28.11.)
  • Michael Dold (30.11.)
  • Daniel Offenburger (30.11.)