Ungefährdete Siege für die 1. und 2. Herrenmannschaft | TTC Steinach

Ungefährdete Siege für die 1. und 2. Herrenmannschaft

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Herren Bezirksliga

Am vergangenen Sonntag empfing der TTC Steinach I die Gäste vom TTC Friesenheim. Vor dem Spiel war es schwierig eine Prognose abzugeben, da beide Mannschaften eratzgeschwächt antraten. Die Partie begann gut und die Steinacher lagen nach den Doppeln mit 2:1 in Führung. Dies blieb erfreulicherweise der einzige Punkt den Steinach an diesem Tag abgab, denn in den Einzeln blieb man ungeschlagen.

Letzendlich war es ein souveräner 9:1 Sieg und eine herausragende Leistung aller Spieler. Das Spiel nächste Woche in Oberschopfheim wird aller Voraussicht nach aber ungemein schwieriger.

 

Herren Kreisklasse A

Die 2. Herrenmannschaft des TTC Steinach konnte am Samstag gegen den Mitaufsteiger TTC Schiltach ebenfalls einen sehr souveränen 9:1 Sieg einfahren.

Nach den Doppeln lag man schnell mit 3:0 in Führung und konnte diese dann auf 6:0 ausbauen. Lediglich Marcel Nohe, der in das mittlere Paarkreiz aufrücken musste, verlor sein Einzel und verschaffte dem TTC Schiltach den Ehrenpunkt.

Am Ende stand ein wichtiger 9:1 Sieg, an den man nächste Woche beim Spiel gegen den SC Offenburg anknüpfen möchte.

verfasst von tobias am 4. Oktober 2012 um 09:24

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Volker Schwörer (1.8.)
  • Sabrina Kammerer (3.8.)
  • Franziska Lauble (7.8.)
  • Tobias Grallert (8.8.)
  • Sylke Göppert (9.8.)
  • Christian Weber (10.8.)
  • Marc Mellert (11.8.)
  • Manfred Schnaitter (12.8.)
  • Felix Gühr (15.8.)
  • Fabian Schwörer (15.8.)
  • Markus Lemkis (18.8.)
  • Annabell Lauble (23.8.)
  • Martin Lietzau (27.8.)
  • Thomas Lietzau (27.8.)
  • Helmut Schnaitter (30.8.)