4. Herrenmannschaft gewinnt zweites Spiel in Folge

Sonntag, 23. November 2014

TUS Rammersweier III – TTC Herren IV

Steinach musste, wie auch Rammersweier, mit Ersatz in die Partie gehen die Anfangs sehr ausgeglichen verlief. Bei den Steinachern konnte nur das Doppel Hubert/Neumaier einen Punkt einfahren und man lag zu Beginn mit 1:3 zurück.

Doch die nächsten Einzelspiele der ersten Runde konnten allesamt gewonnen werden und Steinach zog auf 6:3 nach vorne. Die beiden folgendenen Partien im vorderen Paarkreuz gingen dann verloren und Rammersweier konnte noch einmal auf 5:6 verkürzen.

Steinach brachte den Vorsprung aber ins Ziel und konnte einen unerwarteten Sieg gegen Rammersweier feiern. Die Joker hatten dabei mit 4 Punkten erheblichen Anteil am Sieg.

Es siegten Huber / Neumaier und in den Einzeln Mellert, Heizmann (2x), Huber (2x), Neumaier und Haas (2x).

Tom Huber an diesem Wochenende
in der Vierten und als Ersatz in der Zweiten ohne Niederlage

verfasst von tobias am 23. November 2014 um 19:38

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Eckart Dold (1.5.)
  • Andreas Dold (2.5.)
  • Elke Stremlow (4.5.)
  • Christiane Vollmer (6.5.)
  • Sandra Schwörer (11.5.)
  • Berthold Rosenthal (12.5.)
  • Sebastian Kienzler (15.5.)
  • Clemens Brucker (19.5.)
  • Sarah Lauble (25.5.)
  • Franz Benz (26.5.)
  • Danny Stahl (27.5.)
  • Konrad Volk (27.5.)
  • Jan Schnaitter (27.5.)
  • Norbert Buchholz (28.5.)