3. Herrenmannschaft erkämpft sich Unentschieden gegen Oberschopfheim

Sonntag, 5. Oktober 2014

Trotz vier verlorenen Doppeln konnte die Dritte im Auswärtsspiel in Oberschopfheim einen Punkt mit nach Hause nehmen.

Nach einem 0:4 Rückstand kämpfte man sich ins Spiel zurück und konnte sogar mit einer 8:7 Führung ins Schlussdoppel gehen. Etwas unglücklich und enttäuscht mussten dann aber Michael Diener und Klaus Buchholz ihren Kontrahenten Klaus Brodowski und Markus Lögler zum 3:2 Sieg im Schlußdoppel gratulieren.

Starke Leistungen zeigten Michael Diener, Hansi Lauble und der kurzfristig für Xaver Schwendemann eingesprungene Ersatzmann Tom Huber, die alle ihre beiden Einzel gewinnen konnten. Auch der 16jährige Jugendersatzspieler Jan Schnaitter konnte mit einem Sieg gegen den Routinier Brodowski überzeugen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Michael Diener 2:0, Klaus Buchholz 0:2, Hansi Lauble 2:0, Jan Schnaitter 1:1, Hardy Schnaitter 1:1, Tom Huber 2:0 Diener/Buchholz 0:2, Lauble/Schnaitter H. 0:1, Schnaitter J/Huber 0:1

verfasst von tobias am 5. Oktober 2014 um 18:46

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Eckart Dold (1.5.)
  • Andreas Dold (2.5.)
  • Elke Stremlow (4.5.)
  • Christiane Vollmer (6.5.)
  • Sandra Schwörer (11.5.)
  • Berthold Rosenthal (12.5.)
  • Sebastian Kienzler (15.5.)
  • Clemens Brucker (19.5.)
  • Sarah Lauble (25.5.)
  • Franz Benz (26.5.)
  • Danny Stahl (27.5.)
  • Konrad Volk (27.5.)
  • Jan Schnaitter (27.5.)
  • Norbert Buchholz (28.5.)