1. Herrenmannschaft verliert Auswärtsspiel gegen Oberschopfheim

Montag, 24. November 2014

Die 1. Herrenmannschaft musste am letzten Wochenende krankheitsbedingt auf die etatmäßige Nummer 1, Heiko Dold, und Nummer 2, Frank Gühr, verzichten und somit ersatzgeschwächt auswärts in Oberschopfheim antreten.

Nach den Eingangsdoppeln lag man man mit 2:1 in Front und konnte diesen Vorsprung sogar auf 5:2 ausbauen. Die junge Mannschaft aus Oberschopfheim schlug jedoch zurück und verwandelte den Vorsprung der Steinacher in 5:6 Rückstand. Die nächsten 4 Partien wuden geteilt, so dass Steinachs Erste mit 7:8 ins Schlussdoppel musste und damit immer noch die Chance auf ein Unentschieden hatte.

In einem spannenden Spiel hatte leider Oberschopfheim das glücklichere Ende auf seiner Seite und gewann den fünften Satz des Doppels knapp mit 11:9. Damit war die 2. Niederlage der Ersten besiegelt und man musste den Spielern aus Oberschopfheim zum 9:7 – Erfolg gratulieren.

Die Punkte erspielten: Gühr O./Kinnast M. (1), Vögele T./Brucker G. (1), Gühr O. (1), Grallert (2), Schwörer (1), Brucker (1)

verfasst von tobias am 24. November 2014 um 19:23

- noch keine Kommentare -

Kommentar abgeben



Blog Kategorien


Archiv


Geburtstagskinder des Monats

  • Daniel Burger (12.11.)
  • Klaus Schwendemann (12.11.)
  • Frank Gühr (13.11.)
  • Sabine Ketterer (15.11.)
  • Benjamin Gallus (16.11.)
  • Christine Matt (17.11.)
  • Susan Deschler (19.11.)
  • Josef Himmelsbach (20.11.)
  • Christine Schnaitter (22.11.)
  • Carlo Stöhr (22.11.)
  • Stefan Waidele (28.11.)
  • Michael Dold (30.11.)
  • Daniel Offenburger (30.11.)